Stück auswählen:
Theater in der Josefstadt

Inside Lieutenant Gustl

Das virtuelle Theater

Ein Projekt von Poesie Media

Jeden Do–Sa im Mai um 18.30, 19.15 und 20.00 Uhr
Max Reinhardt-Zimmer/Theater in der Josfstadt

Karten um € 19,- im Vorverkauf erhältlich
Keine Abendkassa

Ein exklusives, virtuelles Theatererlebnis

Tauchen Sie ein in die Angst, den existentiellen Konflikt, die Obsessionen und Neurosen eines jungen Lieutenants, dem Protagonisten von Arthur Schnitzlers Novelle Leutnant Gustl. Ein Klassiker der österreichischen Literatur als Virtual Reality Erfahrung in Max Reinhardts ehemaligem Direktionszimmer.

Mit Lukas Watzl, Christoph Radakovits, Robert Reinagl, Nicholas Ofczarek

Konzept & Regie: Sebastian Brauneis
Szenenbild: Deborah Sengl

Eine Produktion von Poesie Media und Sebastian Brauneis unterstützt durch Bundeskanzleramt Österreich, Wirtschaftsagentur Wien, Sessler Verlag, Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres, Blautöne, sowie MDW Universität für Musik und darstellende Kunst – Abteilung Forschungsförderung.